Nicht nur zu Weihnachten – Letzte Instanz hilft Drucken E-Mail
Geschrieben von: Wolfgang Hesse   
Samstag, den 20. Dezember 2014 um 14:06 Uhr

(c) Andraj SonnenkalbAm 19. Dezember hat Letzte Instanz ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk für alle Hörer und Fans vorbereitet. "Hurensöhne" heißt eine Single, die als Video und Download auf der Homepage der Band zu finden ist. Der Song stammt von dem gleichnamigen Album der Rockgruppe Silly aus dem Jahr 1993.

 

Drei Jahre später starb die damalige Frontfrau und Sängerin Tamara Danz an Krebs. Anlässlich ihres Geburtstages möchten Letzte Instanz ihre Verbundenheit mit Silly und Tamara Danz mit einer Spendenaktion verbinden.

 

Der Erlös aus Spenden für den kostenlosen Song und die Einnahmen über die Bezahl-Portale Amazon und iTunes kommt in voller Höhe dem Verein "Brustkrebs Deutschland e.V." zugute.

 

Im Gegensatz zu anderen sich mit Krebs beschäftigenden Institutionen widmet sich dieser Verein nicht der Forschung, sondern den Betroffenen. Sein Ziel ist, den Erkrankten Mut zu machen und im Vorfeld für Aufklärung und Prävention zu sorgen! Der Verein ist auch ein unabhängiges Forum für Interessierte, Betroffene und deren Angehörige.

 

Nicht nur über Weihnachten, sondern ein halbes Jahr lang werden Letzte Instanz mit dieser Aktion Geld sammeln, das der Verein gut gebrauchen kann.

Der Download von "Hurensöhne" ist für 1,29 Euro bei ITunes und hier bei Amazon für 1,49 EUR zu bekommen.

 

Auf der Homepage der Band kann der Song als MP3 heruntergeladen werden
www.letzte-instanz.de/shop/tontraeger/cds/hurenshne
Spenden können im LI-Shop per Paypal abgegeben werden.

 

Hier geht’s zum Video
www.youtube.com/watch?v=TKGna_NMp5g

 

Weitere Infos
Homepage: www.letzte-instanz.de
Facebook: www.facebook.com/letzteinstanz