Brann Open Air abgesagt Drucken E-Mail
Geschrieben von: Charly Groß   
Sonntag, den 10. Mai 2015 um 20:10 Uhr

Brann Open Air Leipzig

[Update] Brann Open Air Festival abgesagt!

Aufgrund einer zeitlich parallel laufenden Veranstaltung musste das Metal-Festival kurzfristig abgesagt werden. Der Vermieter - die Leipziger Messe - wird am gleichen Wochenende einen Ärztekongress in ihren Hallen beherbergen. Näheres Informationen finden sich in der aktuellen News.

Für Betroffene, die bereits ihre Tickets bezahlt und ihren Urlaub eingereicht haben, gibt es folgendes Zugeständnis des Teams:

1. Die Tickets behalten für das Brann Open Air 2016 ihre Gültigkeit

2. Die Tickets können alternativ in das Brann Open Air Winterfestival umgewandelt werden. Auf Wunsch stehen für diese Teilnehmer Sitzplatzmöglichkeiten bereit.

3. Ticketpreis wird zurückserstattet

 

 

Das Brann Open Air, kurz B:O:A genannt, ist ein neues Festival von und für Fans der härteren Gitarrengangart. Besucher erwarten harte Riffs, Headbang-Sound und sowohl bekannte Stars als auch Newcomer der Szene.

Das Event war über zwei Tage geplant, am 12. Juni und 13. Juni 2015 auf dem Gebiet der Neuen Leipziger Messe. Bestätigte Künstler waren: Wolfstavar, The Privateer, Finntroll, Corvus Corax, Kilminister, Blindgänger, Bellbreaker, Grave Digger, Black Messiah, Prowler, Majesty, Germanitas, Die Apokalyptischen Reiter, Kissin Dynamite, Alestorm, Heidevolk, Cultus Ferox und Feuerschwanz.

Brann Winterfest

Ein weiteres Projekt wird das Brann Winterfest 2015 sein. Die Tickets werden in zwei Kategorien aufgeteilt. Stehplätze kosten 39 Euro, Sitzplätze 49 Euro. Letzteres entspricht dem Preis des abgesagten Brann Open Air. Zum Lineup demnächst mehr.

Weitere Infos

Brann Open Air: www.brann-openair.de
Facebook: www.facebook.com/BrannOpenAir