NCN 2017

12. Nocturnal Culture Night
NCN2017
vom 8.-10. September 2017 Kulturpark Deutzen

Redaktionslogin

Kalender

Zur Zeit sind keine Eintrge vorhanden!

Podcast

Podcast Feed
LETZTE INSTANZ mit "Liebe im Krieg" auf Tour Drucken E-Mail
Geschrieben von: Wolfgang Hesse   
Mittwoch, den 19. Oktober 2016 um 17:11 Uhr

Am 12. August überraschte Letzte Instanz mit dem Album "Liebe im Krieg". Viele Kritiken bescheinigen dieser neuen Scheibe eine Rückbesinnung der Brachialromantiker zu ihren Wurzeln, zu einer Zeit, als es noch brachialer und direkter bei den Dresdnern zuging.

Das nunmehr zwölfte Album von LETZTE INSTANZ ist  ein sehr erwachsenes Werk im Aufbruch und voller Kraft geworden.

"Deine Liebe im Krieg, ist alles was noch zählt, wenn hier nichts mehr steht, was uns zusammen hält", heißt es im Titelsong und diese Aussage kann sowohl auf die kriegerischen Auseinandersetzungen unserer Zeit, wie auch auf die Band selbst übertragen werden. Der Zusammenhalt in der Band ist eine entscheidende Säule für die 18 Jahre, die diese Band die deutsche Rock- und Gothicmusik bereichert hat. Letzte Instanz zählt zu einer der besten Live-Bands Deutschlands.

"Die selbstgeschaffene Schublade Brachialromantik ist ein unverwechselbares Trademark der Band geworden und wird dank ‚Liebe im Krieg‘ mit weiteren exzellent tiefgründigen und eingängigen Songs gefüllt.", heißt es im offiziellen Text zum Album.

Frontmann Holly Loose hat uns im Interview ausführlich über dieses Album und die Band Letzte Instanz Rede und Antwort gestanden:

LETZTE INSTANZ

Interview Teil 1

Interview Teil 2

Letzte Instanz und Sündenklang gemeinsam mit zehn Shows auf Tour

Nun wird das Sextett mit dieser Scheibe im Gepäck auf Deutschland- und Österreich-Tour gehen. Die alten und neuen Fans erwartet ein musikalischen Feuerwerk aus alten und neues Instanzliedern, wie immer verpackt in den nötigen brachialen Sound, der ins Ohr geht und bis zur letzten Reihe die Besucher mitreißt. Allein die Instrumente Geige und Cello versprechen die nötige Romantik im Konzert. Dazu kommt die emotionale und immer wieder wandelbare Stimme von Frontmann Holly, die die Songs in jedem Konzert neu entstehen lassen.

Auf den insgesamt zehn Terminen quer durchs Land werden die Brachialromantiker von Sündenklang unterstützt. Das Soloprojekt um Stahlmann-Sänger Mart Soer bereichert derzeit das Genre Gothic/Electrorock ungemein. Auf den Konzerten erwartet die Fans eine gute Mischung aus neuen und sehr persönlichen Songs des Künstlers. Als besonderes Bonbon sind außerdem einige nie live gespielte Stahlmannsongs in einer ganz eigenen Form zu hören. Das Debütalbum der Band erschien 2013 und hat den vielversprechenden Namen "Tränenreich".

TRACKLISTE von LIEBE IM KRIEG (Release 12. August 2016)

01. Liebe im Krieg

02. Tränen aus Stein

03. Steh auf!

04. Tageslicht

05. Wir sind eins

06. Reise

07. Weiß wie der Schnee

08. Das Gerücht

09. Blutmond

10. Unsere Tage

11. Ich werde vor dir untergehen

 

LIEBE IM KRIEG TOUR 2016:

28.10. Bochum - Matrix

29.10. Hannover - Musikzentrum

30.10. Leipzig - Werk 2

03.11. Berlin - Kesselhaus

04.11. Nürnberg - Hirsch

05.11. Wien - Szene

10.11. Augsburg - Spectrum

11.11. Aschaffenburg - Colos Saal

12.11. Dresden - Reithalle

 

Band

Holly Loose – Gesang
Benni Cellini – Cello
M. Stolz – Violine
Bernie Geef – Gitarre
Michael Ende – Bass
Andy Horst – Drums

Weitere Infos

Homepage: www.letzte-instanz.de

Facebook: www.facebook.com/letzteinstanz

Homepage Sündenklang: www.suendenklang.de

Facebook Sündenklang: www.facebook.com

 

Auf Rezianer

Letzte Instanz und Fanclub feiern "Brachial Leise" in Darmstadt

Brachial leise – Letzte Instanz auf Kirchentour

Die Band hautnah – Letzte-Instanz-Fanclub feiert mit den Musikern in Dresden

Im Auge des Sturm – Letzte Instanz feiern das CD-Release in Dresden

Letzte Instanz - Fanclub und Band feiern 15 Jahre Brachialromantik