Rezianer.de
Schwedisch-Africaans: Fjarill bei den 8. Geraer Songtagen Drucken E-Mail
Geschrieben von: Wolfgang Hesse   
Donnerstag, den 23. April 2015 um 18:46 Uhr

Fjarill in Gera (c) Wolfgang HesseWenn Aino Löwenmark aus Schweden und Hanmari Spiegel aus Südafrika auf einer Bühne stehen, dann sind sie eins, obwohl beide höchst unterschiedlich sind. Ihr musikalisches Schaffen passt in keine der üblichen Schubladen. Beide bezeichnen ihre Musik selbst als "lebendig, ehrlich, lustig, frech, schön und melancholisch." Musikalisch vereinen ihre Lieder Elemente von Folklore, Pop und Weltmusik, aber auch Klassik und Jazz. Gerade die Mischung macht den Musikstil von Fjarill aus.

Weiterlesen...
 
"Will you follow me one last time?" - HobbitCon 2015 Drucken E-Mail
Geschrieben von: Text/Bilder: Mira Sommer (BTK)   
Samstag, den 11. April 2015 um 17:35 Uhr

 Janette Jolman (USA) als Thorin Eichenschild – © BTK.belasommer"Wollt ihr mir folgen, ein letztes Mal?", war der Satz, den Zwergenkönig in disguise Thorin Eichenschild zu seinen Anhängern im Film sagt. Es war auch der Satz, den Peter Jackson seinen Fans via Trailer zuraunte, als es um die Veröffentlichung des letzten Teiles seiner Mittelerde-Saga ging. "One last time" war das Motto rund um die Premiere von "Der Hobbit – Die Schlacht der Fünf Heere". Zum letzten Mal sollten Fans sich in Gewandungen hüllen und die Mittelerde-Helden auf der Leinwand bestaunen und das Spektakel gebührend feiern. Doch weit gefehlt …

Weiterlesen...
 
Duo Hand in Hand: Beate Wein und Annett Lipske im Interview Drucken E-Mail
Geschrieben von: Wolfgang Hesse   
Donnerstag, den 09. April 2015 um 18:48 Uhr

Duo HandinhandHand in Hand, das ist ein seit über 10 Jahren aktives Singer-Songwriter-Duo aus Potsdam und Dresden, genauer gesagt, seit 2003. Beate Wein und Annett Lipske texten, komponieren und musizieren gemeinsam. Da sich die beiden, wie sie sagen, aus Kinderschuhzeiten kennen, ist eine tiefe Verbindung zu spüren, ja eine Seelenverwandtschaft, und das sehen beide als Geschenk. Sie bewegen sich auf Fender-Rhodes-Tasten und Schlagzeug, teilweise ist der Gesang zweistimmig arrangiert und sie haben mehr als nur ein Augenzwinkern parat.

Weiterlesen...
 
Rock Meets Classic 2015 - "Uno Minuto Silenzio" Drucken E-Mail
Geschrieben von: Wolfgang Hesse   
Freitag, den 03. April 2015 um 19:37 Uhr

Alex Beyrodt (Sinner Band)(c) Wolfgang HesseAuch 2015 sind sie wieder on Tour, die Größen der Rockgeschichte, verstärkt durch die Mat Sinner Band und das Bohemian Symphony Orchestra aus Prag. Rockklassiker aus längst vergangenen Zeiten erklingen im klassisch-rockigen Gewand und gehören nun schon seit fünf Jahren auf die großen Konzertbühnen Deutschlands, Am 25.März macht die sechste Auflage von Rock meets Classic Station in der Arena Leipzig. Viele bekannte Rockgrößen standen während den vergangenen Jahre auf der Bühne, darunter auch Alice Cooper.

Weiterlesen...
 
Musik mit Tiefgang – Stoppok bei den 8. Geraer Songtagen Drucken E-Mail
Geschrieben von: Wolfgang Hesse   
Mittwoch, den 08. April 2015 um 17:51 Uhr

Stoppok in Gera - Songtage 2015"Blues ist das Beste, was es gibt, wenn man ihn konsequent vor sich herschiebt!" singt Stoppok in seinem "Schieber Blues" und verbindet damit Blues mit der deutschen Sprache. "Das Beste ist, wenn er solo zu hören ist", meint Daniel Zein zu Beginn des Geraer-Songtag- Konzertes und freut sich, dass nach sechs Jahren der mitreißende Entertainer, kluge Geschichtenerzähler und passionierte Gitarrist wieder bei dem Festival handgemachter Musik in Gera dabei ist.

Weiterlesen...
 
Das waren die Leipziger Buchmesse und MCC 2015 Drucken E-Mail
Geschrieben von: Charly Groß   
Samstag, den 21. März 2015 um 17:52 Uhr

Buchmesse 2015 in Leipzig und MCC (c) Rezianer251 000 Besucher - so lauten die offiziellen Zahlen der Leipziger Buchmesse. Damit hat das Event, das den Anfang eines jeden Messejahres in der Verlagswelt darstellt, seine Besuchszahlen steigern können. Vom 12. bis zum 15. März konnte man rund 3200 Veranstaltungen auf der Messe und während des Lesefestivals "Leipzig liest" in ganz Leipzig besuchen. Präsentiert haben sich über die Messezeit 2263 Aussteller - große Verlage wie Heyne, Piper und Bertelsmann genauso wie kleinere Verlage wie der Engelsdorfer Verlag und die junge Verlagswelt in Halle 5. Von 10 bis 18 Uhr auf dem Messegelände und bis spät in die Nacht hinein im Rahmen von "Leipzig liest" lasen Autoren ihre Werke und Verlage stellten ihre Mitwirkenden vor.

Weiterlesen...
 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 8 von 34