Konzerttipp

Joachim Witt Rübezahl
Joachim Witt
Die Tour zum Album: 20.04.2018 – Erfurt 21.04.2018 – Bremen 27.04.2018 – Osnabrück 28.04.2018 – Bochum 29.04.2018 – Köln
30.04.2018 – Frankfurt 04.05.2018 – Berlin 05.05.2018 – Hamburg 09.05.2018 – Hannover 10.05.2018 – Rostock 11.05.2018 – Dresden 12.05.2018 – München

Redaktionslogin

Kalender

Zur Zeit sind keine Eintrge vorhanden!

Podcast

Podcast Feed
Events
Wave-Gotik-Treffen 2015 - Bilder-Streifzug durchs 24. WGT Drucken E-Mail
Geschrieben von: Wolfgang Hesse   
Sonntag, den 31. Mai 2015 um 17:31 Uhr

Wave-Gotik-Treffen 2015 Bilder

Zum 24. Mal haben sich 2015 rund 21.000 Gothics aus der ganzen Welt im schwarzen Mekka über Pfingsten getroffen, bei der größten Zusammenkunft dieser Art weltweit, dem Wave-Gotik-Treffen im sächsischen Leipzig. Extravagante Mode, fantasievolle Outfits und neues Design bereichern das Straßenbild der Stadt. Doch nicht nur zahlende Besucher versetzen Leipzig in dieses einmalige Flair. Immer mehr Zaungäste, teilweise nicht minder schwarz gekleidet, reisen nach Leipzig und tauchen ein in diese Welt der dunklen oder schwarzen Subkultur. Für vier Tage - von Freitag bis Montag - ist die Messestadt wieder dunkelbunt.

Weiterlesen...
 
Sinéad O’Connor - auch ohne "Nothing Compares 2 U" füllt sie die Hallen Drucken E-Mail
Geschrieben von: Wolfgang Hesse   
Montag, den 18. Mai 2015 um 19:01 Uhr

Sinéad O’Connor in Gera 2015 (c) Wolfgang HesseAus ganz Deutschland sind die Fans zu Sinéad O’Connor angereist. Nur drei Konzerte gibt die gebürtige Irin in Deutschland, davon eines bei den Geraer Songtagen. Auch wenn aus persönlichen Gründen das Konzert um einen Tag verschoben werden musste, so hat sich das Warten dennoch gelohnt. Eine starke, emotionale Frau erwartet die gespannten Musikfans am 14. Mai 2015 im Geraer Kultur- und Kongresszentrum.

Weiterlesen...
 
10. NCN vom 4. bis 6. September Drucken E-Mail
Geschrieben von: Charly Groß   
Freitag, den 15. Mai 2015 um 12:49 Uhr

NCN 2014 Impression Große BühneDie Nocturnal Culture Night, kurz NCN genannt, wird am ersten Septemberwochenende 2015 - vom 4. bis 6. September wieder mit Stars aus der Electro- und alternativen Rockszene in den Kulturpark Deutzen einladen. Rund 60 Bands und Künstler sollen das mit Weiden und Nadelbäumen umgebende Parkgelände rocken. 2015 wird die 10. NCN stattfinden - ein Jubiläum, das gefeiert werden soll. Auch ein Mittelaltermarkt ist wieder geplant sowie die bereits etablierte Kulturbühne, die mit Lesungen und Konzerten aufwarten wird. Gut die Hälfte der offiziellen Bandbestätigungen liegt bereits vor.

Weiterlesen...
 
Brann Open Air abgesagt Drucken E-Mail
Geschrieben von: Charly Groß   
Sonntag, den 10. Mai 2015 um 20:10 Uhr

Brann Open Air Leipzig

[Update] Brann Open Air Festival abgesagt!

Aufgrund einer zeitlich parallel laufenden Veranstaltung musste das Metal-Festival kurzfristig abgesagt werden. Der Vermieter - die Leipziger Messe - wird am gleichen Wochenende einen Ärztekongress in ihren Hallen beherbergen. Näheres Informationen finden sich in der aktuellen News.

Für Betroffene, die bereits ihre Tickets bezahlt und ihren Urlaub eingereicht haben, gibt es folgendes Zugeständnis des Teams:

1. Die Tickets behalten für das Brann Open Air 2016 ihre Gültigkeit

2. Die Tickets können alternativ in das Brann Open Air Winterfestival umgewandelt werden. Auf Wunsch stehen für diese Teilnehmer Sitzplatzmöglichkeiten bereit.

3. Ticketpreis wird zurückserstattet

 

Weiterlesen...
 
Sprungbrett für den Nachwuchs: Popduo und Leipziger Avantgarde Drucken E-Mail
Geschrieben von: Wolfgang Hesse   
Freitag, den 08. Mai 2015 um 21:53 Uhr

Popduo Anja und Nina bei den Geraer Songtagen 2015"Songtage Sprungbrett" ist seit 5 Jahren fester Bestandteil im Programm bei den Geraer Songtagen. "Wie es das Wort 'Sprungbrett' schon ein bisschen andeutet", erklärt Stefan Wenzel, Mitbegründer der Geraer Songtage, "war der Gedanke unseres Fördervereins Kultur Gera e.V., der auch tatkräftig das Festival mit unterstützt, im Rahmen des Festivals, den musikalischen Nachwuchs eine Bühne zu bereiten. Von der Aufmerksamkeit, die das Festival auf sich zieht, können die noch jungen und unbekannteren Künstler ein bisschen profitieren. Wir wollten bei den Songtagen besonders den regionalen Musik-Nachwuchs mit einbinden und eine Chance geben, im Rahmen des Festivals aufzutreten."

Weiterlesen...
 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 4 von 14