Events
15 Jahre Gothic Christ – der Gottesdienst für die schwarze Szene Drucken E-Mail
Geschrieben von: Wolfgang Hesse   
Donnerstag, den 11. Juni 2015 um 20:50 Uhr

Franz Steinert Initiator von Gothic Christ"Gothic Christ hat in diesem Jahr Jubiläum", sagt Franz Steinert und freut sich auf "Fackel und Schwert", das Thema unter dem in diesem Jahr der Gottesdienst steht.

"Die Grundidee war, dass Leipziger Christen bewusst den Besuchern des Wave-Gotik-Treffens die Hand reichen, sie einladen wollten.

Weiterlesen...
 
24. WGT - jenseits der Konzerthallen Drucken E-Mail
Geschrieben von: Wolfgang Hesse   
Donnerstag, den 11. Juni 2015 um 19:19 Uhr

Neben den Konzerten sorgt das vielfältige Rahmenprogramm für das typische WGT-Flair. In der ganzen Stadt scheinen schwarze Veranstaltungen angeboten zu werden. Das Spektrum reicht vom Viktorianischen Picknik sowie Klassik- und Mystik-Konzerten über Friedhofsgeflüster bis hin zu Buchkünsten, Ausstellungen und Trauerverbänden.

Weiterlesen...
 
24. WGT in der Sixtina Drucken E-Mail
Geschrieben von: Wolfgang Hesse   
Dienstag, den 09. Juni 2015 um 19:14 Uhr

Sixtina Eingang

Seit Jahren ist die Sixtina bei vielen WGT-Festivalgängern fest im Programm. Auf der Bühne im Innenhof klingen bereits um die Mittagszeit erste Konzertgeräusche ans Ohr. Auch 2015 beherbergt sie wieder Newcomer und Leipziger Bands. An allen Tagen ist der Innenhof randvoll besetzt und die Blicke gehen Richtung Bühne.

Weiterlesen...
 
Wave-Gotik-Treffen 2015 - Bilder-Streifzug durchs 24. WGT Drucken E-Mail
Geschrieben von: Wolfgang Hesse   
Sonntag, den 31. Mai 2015 um 17:31 Uhr

Wave-Gotik-Treffen 2015 Bilder

Zum 24. Mal haben sich 2015 rund 21.000 Gothics aus der ganzen Welt im schwarzen Mekka über Pfingsten getroffen, bei der größten Zusammenkunft dieser Art weltweit, dem Wave-Gotik-Treffen im sächsischen Leipzig. Extravagante Mode, fantasievolle Outfits und neues Design bereichern das Straßenbild der Stadt. Doch nicht nur zahlende Besucher versetzen Leipzig in dieses einmalige Flair. Immer mehr Zaungäste, teilweise nicht minder schwarz gekleidet, reisen nach Leipzig und tauchen ein in diese Welt der dunklen oder schwarzen Subkultur. Für vier Tage - von Freitag bis Montag - ist die Messestadt wieder dunkelbunt.

Weiterlesen...
 
Sinéad O’Connor - auch ohne "Nothing Compares 2 U" füllt sie die Hallen Drucken E-Mail
Geschrieben von: Wolfgang Hesse   
Montag, den 18. Mai 2015 um 19:01 Uhr

Sinéad O’Connor in Gera 2015 (c) Wolfgang HesseAus ganz Deutschland sind die Fans zu Sinéad O’Connor angereist. Nur drei Konzerte gibt die gebürtige Irin in Deutschland, davon eines bei den Geraer Songtagen. Auch wenn aus persönlichen Gründen das Konzert um einen Tag verschoben werden musste, so hat sich das Warten dennoch gelohnt. Eine starke, emotionale Frau erwartet die gespannten Musikfans am 14. Mai 2015 im Geraer Kultur- und Kongresszentrum.

Weiterlesen...
 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 4 von 14